Tom Ferguson
 

Als Dangerous Goods Manager bei Delta Airlines und gewähltes Mitglied im IATA Dangerous Goods Board hat Tom viel Erfahrung im Luftverkehr gesammelt. Neben internationalen Themen wie IATA/ICAO und IMDG ist er auch mit dem europäischen ADR vertraut. Sein jüngstes Lieblingsthema ist der sichere Transport von Lithium-Batterien, über das er in der "UN Informal Working Group on Lithium-Batteries" mit internationalen Kollegen diskutiert. Zusätzlich vertritt er das Council on Safe Transportation of Hazardous Articles (COSTHA) als Delegationsleiter beim UN Subcommittee of Experts (UN SCOE) für den Transport gefährlicher Güter in Genf. Wir freuen uns, dass Tom für uns ein 49CFR-Training in Mühldorf leitet.

 Kontakt

 t   +49 (0) 8631 1607-0
 f   +49 (0) 8631 1607-15
 m  info@strober-partner.de

 Formulare:
 Kontaktformular
 Abholungsauftrag

Strober & Partner GmbH    |     info@strober-partner.de    |     AGB    |     Impressum    |     Datenschutz