Dirk Prive

Ladungssicherung Ladungssicherung

Dirk schreibt auch am Nachmittag auf seine e-mails "Moin" als Anrede. Das gehört sich so als Norddeutscher, der in Rostock geboren ist, in Hamburg arbeitet und in Schleswig Holstein lebt! In den 90ern fing der gelernte Schlosser als Stauer im Hamburger Hafen an und wurde nach ca. 10 Jahren Einsatz auf den unterschiedlichsten Terminals als Ausbilder beim Fortbildungszentrum Hamburg (heute ma-co) tätig. Seine Fachgebiete sind Themen aus dem Bereich Hafen/Umschlag und Logistik, wie z. B. Geräteausbildung (Stacker, Stapler, Kran, usw.), Ladungssicherung, Anschlagen von Lasten u. ä.! Der zertifizierte Trainer für Ladungssicherung vom DVR, pflegt in der Freizeit seine Hobbies wie Karate, Motorrad und schrauben (Oldtimer). 

Expertise zu Dirk Prive

Beruflicher Werdegang (Auszug)

  • 1985 – 1987:  Lehre zum Schlosser (Instandhaltungsmechaniker)
  • 1987 – 1990:  Fernmelder bei der NVA Marine
  • 1990- 2000: Arbeit am Hafen Hamburg als Stauer (Laden/Löschen von Schiffen)
  • 1994:              Umschulung zum Hafenfacharbeiter
  • seit 1997:       Trainer und Ausbilder bei ma-co

 

Fachliche Expertise

Scheine für alle möglichen Geräte:

  • Kran
  • Stacker
  • Schwerstapler
  • Terminalzugmaschine
  • Ladungssicherung
  • ADR
  • Containerbrücke

In unserem Netzwerk seit

2006