Ladungssicherung nach VDI 2700a und CTU-Code mit Praxisteil am LKW und Container

Das erwartet Sie im Kurs

Die Pflicht, Ladung korrekt zu sichern, liegt beim Verlader und beim Fahrzeugführer. Unternehmer sind verpflichtet, ihre Mitarbeiter entsprechend auszubilden. Trotzdem kommt es immer wieder zu schweren Unfällen mit Todesfolge auf unseren Straßen oder zu Schäden an Containern und deren Transportmitteln. Häufig ist die Ursache eine mangelhafte Ladungssicherung! Unsere Trainer begleiten die Polizei bei Kontrollen und nicht selten stehen den erfahrenen Spezialisten sprichwörtlich "die Haare zu Berge". Dieses Praxisseminar vermittelt Ihnen die nötige Motivation und das technische und praktische Rüstzeug für eine korrekte Ladungssicherung. Sie lernen einfache und preiswerte Methoden und Hilfsmittel kennen und lernen damit umzugehen. Später sind Sie in der Lage, selbständig Ladung verschiedenster Art in Containern oder auf Fahrzeugen zu sichern oder die Ladungssicherung zu beurteilen.

Ihr Ansprechpartner

Marie-Theres Hofer
Telefon: +49 (0) 8631 1607-0
E-Mail: m.hofer@strober-partner.de

Alles auf einen Blick

Alles einklappen

Alle Personen, Verlader, LKW-Fahrer und Disponenten, die für die Ladungssicherung auf Fahrzeugen und in Seecontainern verantwortlich sind, oder selbst Ladung sichern.

Es gibt keine Vorraussetzungen für diesen Kurs.

2 Tage

nein

Die Teilnehmer erhalten nach dem Seminar einen Ausbildungsnachweis Ladungssicherung nach VDI 2700a. Dazu muss keine Prüfung abgelegt werden.

Theorieteil

Straßenfahrzeuge
- Rechtliche Vorschriften und anerkannte Regeln der Technik zur Ladungssicherung
- Physikalische Grundlagen
- Transportfahrzeuge und Transportmittel
- Arten der Ladungssicherung
- Ermittlung der erforderlichen Sicherungskräfte
- Zurrmittel
- Einrichtungen und weitere Hilfsmittel zur Ladungssicherung
- Ausbildungsinhalte bezüglich spezieller Ladegüter

CTU
- Folgen unsachgemäß gepackter und gesicherter Ladung
- Haftungsübernahmen
- Kräfte, die während der Beförderung auf die Ladung wirken
- Grundsätze für das Packen und Sichern von Ladung
- CTU-Typen
- Ladungsfürsorge und Ladungsplanung
- Unterschiedliche Methoden des Packens und der Ladungssicherung
- Sichere Handhabung von Versandstücken
- Ausrüstung für die Sicherung und den Schutz der Ladung
- Nach Beendigung des Packens
- Packen und Sichern von spezieller Ladungen

Praxisteil
- Sichern von Stückgütern im Container und LKW
- Fahr- und Bremsversuche

Wählen Sie Ihren Kurstermin

Lerne deine Trainer kennen

Ähnliche Kurse

Ladungssicherung: für Führungskräfte mit Fokus auf Gefahrgut
Die Pflicht, Ladung korrekt zu sichern, liegt beim Verlader und beim Fahrzeugführer. Unternehmer sind verpflichtet, ihre Mitarbeiter entsprechend auszubilden. Trotzdem kommt es immer wieder zu schwer...
Gefahrgut verpacken – das Gesamtpaket für die Verkehrsträger: Straße (ADR), Schiene (RID), See (IMDG), Luft (IATA/ICAO)
Wenn es um die Sicherheit geht, ist die richtige Verpackung der ausschlaggebende Schutzmechanismus. Außerdem sind mangelhafte Verpackungen und Kennzeichen häufig Anlass für Ärger bei Kontrollen. D...
PK 2 ohne Klasse 7 (radioaktive Stoffe) Grundlehrgang für Verpacker im Luftverkehr (IATA/ICAO)
Wenn es um die Sicherheit geht, ist die richtige Verpackung der ausschlaggebende Faktor. Der Gesetzgeber macht hier verständlicherweise besonders strenge Auflagen. Weil nur der die Regeln einhalten k...
Gefahrgut verpacken für die Verkehrsträger: Straße (ADR), Schiene (RID) und See (IMDG)
Wenn es um die Sicherheit geht, ist die richtige Verpackung der ausschlaggebende Schutzmechanismus. Außerdem sind mangelhafte Verpackungen und Kennzeichen häufig Anlass zu Ärger bei Kontrollen. Des...
Gefahrgut verpacken – das Gesamtpaket mit Klasse 7 für die Verkehrsträger: Straße (ADR), Schiene (RID), See (IMDG), Luft (IATA/ICAO)
Wenn es um die Sicherheit geht, ist die richtige Verpackung der ausschlaggebende Schutzmechanismus. Außerdem sind mangelhafte Verpackungen und Kennzeichen häufig Anlass für Ärger bei Kontrollen. D...
Gefahrgut verpacken – das Gesamtpaket für die Verkehrsträger: Straße (ADR), Schiene (RID), See (IMDG), Luft (IATA/ICAO)
Wenn es um die Sicherheit geht, ist die richtige Verpackung der ausschlaggebende Schutzmechanismus. Außerdem sind mangelhafte Verpackungen und Kennzeichen häufig Anlass für Ärger bei Kontrollen. D...
Grundlehrgang für Gefahrgutbeauftragte für die Verkehrsträger: Straße (ADR) und Schiene (RID)
Mit dieser Schulung erwerben Sie umfassende Kenntnisse über das gesamte Themenspektrum der Gefahrgüter im Straßen- und Schienenverkehr.  Durch unsere Ausbildung bereiten Sie sich perfekt für die ...
Grundlehrgang für Beauftragte Personen für die Verkehrsträger: Straße (ADR) und Schiene (RID)
Beauftragte Personen tragen die Verantwortung für die korrekte Umsetzung der Gefahrgutvorschriften. In diesem Lehrgang lernen beauftragte Personen nicht nur, ihre Pflichten richtig zu erfüllen, sond...
Grundlehrgang für Gefahrgutbeauftragte für den Verkehrsträger: See (IMDG)
Mit diesem Kurs erwerben Sie umfassende Kenntnisse über das gesamte Themenspektrum der Gefahrgüter im Seeverkehr und bereiten sich perfekt für die IHK-Prüfung zum Gefahrgutbeauftragten vor.
Grundlehrgang für Beauftragte Personen für den Verkehrsträger: See (IMDG)
Mit diesem Kurs erwerben Sie sich umfassende Kenntnisse über das gesamte Themenspektrum der Gefahrgüter im Seeverkehr.
Grundlehrgang Binnenschiff für Beauftragte Personen
Als beauftragte Person tragen Sie die Verantwortung für die sichere Versandvorbereitung von Gütern für den Transport mit Binnenschiffen. Deshalb müssen Sie Bescheid wissen und die Regeln kennen. F...
Grundlehrgang Beauftragte Personen für die Verkehrsträger: Straße (ADR) und See (IMDG)
Beauftragte Personen tragen die Verantwortung für die korrekte Umsetzung der Gefahrgutvorschriften. Deshalb schreibt der Gesetzgeber vor, dass dieser Personenkreis entsprechend ihrer Aufgaben zu schu...
Grundlehrgang Binnenschiff für Gefahrgutbeauftragte
Mit diesem Kurs erwerben Sie sich umfassende Kenntnisse über das gesamte Themenspektrum der Gefahrgüter in der Binnenschiffahrt und bereiten sich perfekt für die IHK-Prüfung zum Gefahrgutbeauftrag...
Fortbildung für Gefahrgutbeauftragte für die Verkehrsträger: Straße (ADR), Schiene (RID) und See (IMDG)
Sie erhalten einen Überblick über Ihre Pflichten und die damit verbundene Verantwortung. Nachdem Sie wissen, wofür Sie verantwortlich sind, erklären wir Ihnen anhand praktischer Beispiele wie Sie ...
Fortbildung Beauftragte Personen für die Verkehrsträger: Straße (ADR), Schiene (RID) und See (IMDG)
Diese Fortbildung eignet sich für alle, die im Alltag mit Gefahrgut zu tun haben und ihr Wissen in kurzer Zeit zielgerichtet auf den neuesten Stand bringen wollen. Wir sprechen und arbeiten nur zu Th...
IHK-Verlängerungsprüfung: Vorbereitungskurs für Gefahrgutbeauftragte für die Verkehrsträger: Straße (ADR), Schiene (RID), See (IMDG)
In diesem Kurs werden Sie intensiv auf die Verlängerungsprüfung bei der IHK vorbereitet. Sie können dabei die Verkehrsträger Straße/Schiene und See auch einzeln buchen. Dazu wählen Sie die Veran...
IHK-Verlängerungsprüfung: Vorbereitungskurs für Gefahrgutbeauftragte für die Verkehrsträger: Straße (ADR) und Schiene (RID)
In diesem Kurs werden Sie intensiv auf die Verlängerungsprüfung bei der IHK für den Verkehrsträger Straße/Schiene vorbereitet. Wenn Sie alle Verkehrsträger buchen wollen, wählen Sie die Veranst...
IHK-Verlängerungsprüfung: Vorbereitungskurs für Gefahrgutbeauftragte für den Verkehrsträger: See (IMDG)
In diesem Kurs werden Sie intensiv auf die Verlängerungsprüfung bei der IHK für den Verkehrsträger See vorbereitet. Wenn Sie alle Verkehrsträger buchen wollen, wählen Sie die Veranstaltung unter...
Fortbildung für beauftagte Personen, Wissensvermittlung (Train-the-Trainer)
Fortbildung für Gefahrgutbeauftragte, Wissensvermittlung (Train-the-Trainer)
Fortbildung für beauftragte Personen, Wissensvermittlung, Management und Haftung
Mit diesem Kurs buchen Sie eine Kurskombination aus mehreren Modulen. https:
strober.hostpress.me/kurs/fortbildung-fuer-gefahrgutbeauftragte-fuer-die-verkehrstraeger-strasse-adr-schiene-rid-und-s...
Fortbildung für Gefahrgutbeauftragte, Wissensvermittlung, Management und Haftung
Wissensvermittlung,Management und Haftung
Train-the(Fach)-Trainer Gefahrgut-Fachwissen – auch das von der trockenen Art – spannend zu vermitteln, schaut aus wie eine Kunst, ist aber keine. Uwe Hildach und Ulli Lipp, zwei Trainer mit lange...
Train-the-(Fach-)Trainer: Vom passiv Zuhören zum aktiv Mitmachen
Wer aktiv lernt, lernt besser. Aber wie geht das? Wie bringe ich Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu, sich aktiv zu beteiligen, ohne die Schulung und die Präsentation total umzukrempeln?

Train-the-(Fach-)Trainer: So machen Gefahrgut-Schulungen Spaß
Dieses Motto des Lehrens und Lernens bei Strober&Partner ist kein Geheimnis und keine Kunst: Das ist lernbares Handwerk. An zwei Tagen vermittelt Ulli Lipp, wie trockene und scheinbar wenig interessan...
Gefahrgutrechtliche Verstöße im Unternehmen: Führungskräfte in der Verantwortung
Gefahrgutvorschriften müssen eingehalten werden. Geschieht dies nicht, stehen zumeist die Führungskräfte im Unternehmen in der Verantwortung. Sie müssen sich hier nicht nur mit zivilrechtlichen Ha...
Lithiumbatterien-Versand für die Verkehrsträger: Straße (ADR), Schiene (RID), See (IMDG), Luft (IATA/ICAO)
In den letzten Jahren wurden die Versandvorschriften für Lithiumbatterien wesentlich verändert. Wöchentlich erreichen uns zahlreiche E-mails und Anrufe, mit Fragen rund um den Versand von Lithiumba...
49 CFR (USA) und TGD (Kanada) Gefahrguttransporte innerhalb der USA und Kanada
Obwohl die Gefahrgutvorschriften immer mehr harmonisiert werden, gibt es doch Länder, deren Vorschriftenlage sich noch deutlich von den internationalen Vorschriften unterscheidet. Eine vollständige ...
PK 1 ohne Klasse 7 (radioaktive Stoffe) Grundlehrgang für Versender im Luftverkehr (IATA/ICAO)
In diesem Training lernen Sie wie Sie Gefahrgüter aller Art, ausgenommen der radioaktiven Güter (Klasse 7) rechtskonform versenden. Dazu gehören die richtige Klassifizierung, Identifizierung, Marki...
PK 1 ohne Klasse 7 (radioaktive Stoffe) Refresher für Versender im Luftverkehr (IATA/ICAO)
In diesem Training frischen Sie Ihr Wissen auf, wie Sie Gefahrgüter aller Art, ausgenommen der radioaktiven Güter (Klasse 7), rechtskonform versenden. Dazu gehören die richtige Klassifizierung, Ide...
PK 1 mit Klasse 7 (radioaktive Stoffe) Grundlehrgang für Versender im Luftverkehr (IATA/ICAO)
In diesem Training lernen Sie wie Sie Gefahrgüter aller Art rechtskonform im Luftverkehr versenden. Dazu gehören die richtige Klassifizierung, Identifizierung, Markierung, Kennzeichnung und Dokument...
PK 1 mit Klasse 7 (radioaktive Stoffe) Refresher für Versender im Luftverkehr (IATA/ICAO)
In diesem Training frischen Sie Ihr Wissen auf, wie Sie Gefahrgüter aller Art rechtskonform im Luftverkehr versenden. Dazu gehören die richtige Klassifizierung, Identifizierung, Markierung, Kennzeic...
PK 1 – Schwerpunkt Lithiumbatterien (Klasse 9) Grundlehrgang für Versender im Luftverkehr (IATA/ICAO)
In diesem Training lernen Sie wie Sie Gefahrgüter der Klasse 9 rechtskonform versenden und erhalten nach bestandener Prüfung ein Zertifikat, das Sie zum Versand der Klasse 9 im Luftverkehr berechtig...
PK 1 – Schwerpunkt Lithiumbatterien (Klasse 9) Refresherlehrgang für Versender im Luftverkehr (IATA/ICAO)
In diesem Training lernen Sie wie Sie Gefahrgüter der Klasse 9 rechtskonform versenden und verlängern nach bestandener Prüfung Ihr Zertifikat, das Sie zum Versand der Klasse 9 im Luftverkehr berech...
Gefahrgut verpacken – das Gesamtpaket für die Verkehrsträger: Straße (ADR), Schiene (RID), See (IMDG), Luft (IATA/ICAO)
Wenn es um die Sicherheit geht, ist die richtige Verpackung der ausschlaggebende Schutzmechanismus. Außerdem sind mangelhafte Verpackungen und Kennzeichen häufig Anlass für Ärger bei Kontrollen. D...
Gefahrgut verpacken – das Gesamtpaket mit Klasse 7 für die Verkehrsträger: Straße (ADR), Schiene (RID), See (IMDG), Luft (IATA/ICAO)
Wenn es um die Sicherheit geht, ist die richtige Verpackung der ausschlaggebende Schutzmechanismus. Außerdem sind mangelhafte Verpackungen und Kennzeichen häufig Anlass für Ärger bei Kontrollen. D...
Gefahrgut verpacken für die Verkehrsträger: Straße (ADR), Schiene (RID) und See (IMDG)
Wenn es um die Sicherheit geht, ist die richtige Verpackung der ausschlaggebende Schutzmechanismus. Außerdem sind mangelhafte Verpackungen und Kennzeichen häufig Anlass zu Ärger bei Kontrollen. Des...
PK 2 ohne Klasse 7 (radioaktive Stoffe) Grundlehrgang für Verpacker im Luftverkehr (IATA/ICAO)
Wenn es um die Sicherheit geht, ist die richtige Verpackung der ausschlaggebende Faktor. Der Gesetzgeber macht hier verständlicherweise besonders strenge Auflagen. Weil nur der die Regeln einhalten k...
PK 2 ohne Klasse 7 (radioaktive Stoffe) Refresher für Verpacker im Luftverkehr (IATA/ICAO)
Wenn es um die Sicherheit geht, ist die richtige Verpackung der ausschlaggebende Faktor. Der Gesetzgeber macht hier verständlicherweise besonders strenge Auflagen. Weil nur der die Regeln einhalten k...
PK 2 mit Klasse 7 (radioaktive Stoffe) Grundlehrgang für Verpacker im Luftverkehr (IATA/ICAO)
Wenn es um die Sicherheit geht, ist die richtige Verpackung der ausschlaggebende Schutzmechanismus. Außerdem sind mangelhafte Verpackungen und Kennzeichen häufig Anlass für Ärger bei Kontrollen. D...
PK 2 mit Klasse 7 (radioaktive Stoffe) Refresher für Verpacker im Luftverkehr (IATA/ICAO)
Wenn es um die Sicherheit geht, ist die richtige Verpackung der ausschlaggebende Schutzmechanismus. Außerdem sind mangelhafte Verpackungen und Kennzeichen häufig Anlass für Ärger bei Kontrollen. D...
PK 2 – Schwerpunkt Lithiumbatterien (Klasse 9) Grundlehrgang für Verpacker im Luftverkehr (IATA/ICAO)
In diesem Training lernen Sie wie Sie Gefahrgüter der Klasse 9 rechtskonform verpacken und erhalten nach bestandener Prüfung ein Zertifikat, das Sie zum Verpacken der Klasse 9 im Luftverkehr berecht...
PK 2 – Schwerpunkt Lithiumbatterien (Klasse 9) Refresherlehrgang für Verpacker im Luftverkehr (IATA/ICAO)
In diesem Training lernen Sie wie Sie Gefahrgüter der Klasse 9 rechtskonform verpacken und erhalten nach bestandener Prüfung ein Zertifikat, das Sie zum Verpacken der Klasse 9 im Luftverkehr berecht...
PK 3 mit Klasse 7 (radioaktive Stoffe) Refresher für Spediteure im Luftverkehr (IATA/ICAO)
In diesem Training frischen Sie Ihr Wissen auf, wie Sie als Spediteur Gefahrgut für die Luftfracht abfertigen. Nach bestandener Prüfung verlängert sich Ihr Zertifikat, das Sie zum Versand im Luftve...
PK 3 mit Klasse 7 (radioaktive Stoffe) Grundlehrgang für Spediteure im Luftverkehr (IATA/ICAO)
Dieses Training ist für alle Mitarbeiter von Speditionen verpflichtend, wenn sie Gefahrgut für die Luftfracht abfertigen. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat, das für zwei Jahre g...
PK 3 ohne Klasse 7 (radioaktive Stoffe) Refresher für Spediteure im Luftverkehr (IATA/ICAO)
In diesem Training frischen Sie Ihr Wissen auf, wie Sie als Spediteur Gefahrgut für die Luftfracht abfertigen. Seit 2010 ist es dabei möglich radioaktive Stoffe (Klasse 7) abzuwählen, sofern Sie ei...
PK 3 ohne Klasse 7 (radioaktive Stoffe) Grundlehrgang für Spediteure im Luftverkehr (IATA/ICAO)
Dieses Training ist für alle Mitarbeiter von Speditionen verpflichtend, wenn sie Gefahrgut für die Luftfracht abfertigen. Seit 2010 ist es dabei möglich radioaktive Stoffe (Klasse 7) abzuwählen, s...
PK 6 mit Klasse 7 (radioaktive Stoffe) Grundlehrgang für Handlingsagenten und Ausbilder (IATA/ICAO)
In diesem Vollkurs erwerben Sie umfassende Kenntnisse über das gesamte Themenspektrum der Gefahrgüter in der Luftfracht. Checker, Gefahrguttrainer und IATA-Spediteure müssen einen erfolgreichen Abs...
PK 6 mit Klasse 7 (radioaktive Stoffe) Refresher für Handlingsagenten und Ausbilder (IATA/ICAO)
In diesem Vollkurs frischen Sie Ihre umfassenden Kenntnisse über das gesamte Themenspektrum der Gefahrgüter in der Luftfracht auf. Checker, Gefahrguttrainer und IATA-Spediteure müssen einen erfolgr...
Änderungen Gefahrgutrecht für die Verkehrsträger: Straße,Schiene,See,Luft
Dieser Lehrgang soll dabei helfen, alle Neuerungen zu verstehen und sie zeitnah in den eigenen Verfahren umzusetzen.
Grundlagen im Gefahrgutrecht für Einsteiger für die Verkehrsträger: Straße (ADR), Schiene (RID), See (IMDG), Luft (IATA/ICAO)
Wir werden Ihre Position und Verantwortlichkeit im Unternehmen beleuchten. Wenn Sie uns im Vorhinein bereits Fragen, Beförderungspapiere, Sicherheitsdatenblätter oder Fotos aus Ihrem Umfeld übermit...
Ladungssicherung: für Führungskräfte mit Fokus auf Gefahrgut
Die Pflicht, Ladung korrekt zu sichern, liegt beim Verlader und beim Fahrzeugführer. Unternehmer sind verpflichtet, ihre Mitarbeiter entsprechend auszubilden. Trotzdem kommt es immer wieder zu schwer...
Abfall und Gefahrgut – Praxisseminar
In diesem Seminar werden die beiden Bereiche Abfallrecht und Gefahrguttransportrecht systematisch unter dem Blickwinkel der Schnittstellen erarbeitet. Gemeinsamkeiten und Unterschiede werden dargestel...
Ladungssicherung nach VDI 2700a und CTU-Code mit Praxisteil am LKW und Container
Die Pflicht, Ladung korrekt zu sichern, liegt beim Verlader und beim Fahrzeugführer. Unternehmer sind verpflichtet, ihre Mitarbeiter entsprechend auszubilden. Trotzdem kommt es immer wieder zu schwer...
Fachkunde Sicherheitsdatenblätter
Auf die Angaben im Sicherheitsdatenblatt verlassen sich alle, die mit den Stoffen umgehen oder die sie transportieren. Bei Unfällen sind sie von besonderer Bedeutung, wenn es darum geht die Gesundhei...
Fortbildung Fachkunde Sicherheitsdatenblätter
Neben den aktuellen Änderungen im Gefahrstoffrecht ist der Kurs als Workshop gestaltet. Dabei stehen Erfahrungsaustausch, die Fragen und täglichen Probleme im Betrieb im Vordergrund. Bitte bringen S...
Lagerung gefährlicher Stoffe – Anforderungen, Planung und Ausstattung
Grundausbildung Sicherheitsbeauftragte(r) gem. 11.2.5 EU(VO) 2015/1998
Seit den Terroranschlägen am 11. September 2001 in den USA wurden weltweit die Sicherheitsvorkehrungen vor allem im Flugverkehr verschärft. Dies hatte zahlreiche Neuregelungen und Reglementierungen ...
Fortbildung Sicherheitsbeauftragter Bek. Versender
Auch Sicherheitsbeauftragte müssen sich regelmäßig fortbilden und die Inhalte der Grundschulung auffrischen bzw. neue Inhalte und Änderungen erfahren, um diese im Betrieb umsetzen zu können. Spä...
Online-Training Versenderschulung UN3373 und UN1845 – Set 1
Das Online-Training bereitet Sie optimal für den Versand ansteckungsgefährlicher Gütern (UN3373) und Trockeneis (UN1845) vor. In circa vier Stunden lässt es sich absolvieren und beinhaltet den the...
Online-Training Versenderschulung UN3373 und UN1845 – Set 2
Das Online-Training bereitet Sie optimal für den Versand ansteckungsgefährlicher Gütern (UN3373) und Trockeneis (UN1845) vor. In circa vier Stunden lässt es sich absolvieren und beinhaltet den the...
Online-Training Versenderschulung UN3373 und UN1845 – Set 3
Das Online-Training bereitet Sie optimal für den Versand ansteckungsgefährlicher Gütern (UN3373) und Trockeneis (UN1845) vor. In circa vier Stunden lässt es sich absolvieren und beinhaltet den the...
IHK-Prüfung